Praxisinformation

Dr. med. Werner Bader

Image

„Jeder Mensch hat die Chance, mindestens einen Teil der Welt zu verbessern, nämlich sich selbst.“

Paul Anton de Lagarde

Meine Ausbildung / Persönliche Informationen:

  • Studium an der medizinischen Fakultät der Universität des Saarlands, Approbation 1987, Promotion 1988
  • Internistische Ausbildung Kreiskrankenhaus Wangen bei Prof. Steinhardt
  • Schwerpunkt Rheumatologie in der Rheumaklinik Bad Wurzach bei Prof. Jacobi und Prof. Jäckel
  • Oberarzt bei den städt. Kurbetrieben Bad Waldsee mit Schwerpunkten Rheumatologie, Osteoporose, Naturheilverfahren bei Priv. Doz. Franck
  • Weiterbildung in der konservativen Orthopädie, Rehabilitätsmedizin, Schmerztherapie, Chirotherapie bei Dr. Bischoff, Argentalklinik Isny/Neutrauchburg; Chirotherapie-Ausbilder bei d. MWE
  • Aufgrund der Ausbildung in einer anerkannten Schmerzklinik und regelmäßigen Fortbildungen Erhalt der Zusatzbezeichung „Spezielle Schmerztherapie“ im Februar 2002, regelmäßige Teilnahme am Qualitätszirkel Schmerztherapie Bad Waldsee unter der Leitung von Friedemann Reiser
  • Seit 1995 kontinuierliche Fortbildung und Anwendung von Akupunktur, Verleihung des B-Diploms im Juni 2002
  • Im Juli 2002 Bestehen der Abschlussprüfung des Intensiv-Seminars „Die Anit-Aging-Sprechstunde“ für Fortgeschrittene in Zusammenarbeit mit der „German Society of Anti-Aging-Medicine“ (GSAAM) (www.gsaam.de )
  • 2005 Zertifizierung zum „Männerarzt“ ( www.männermedizin.de )
  • Zusammenarbeit mit yourprevention mit Weiterbildung und Umsetzung neuester Erkenntnisse der Stress- und Präventionsmedizin (www.yourprevention.com)
  • Sport/Sportmedizin:
    Seit 1987 Fortbildung in der Sportmedizin, Betreuung von Sportler, Eigenerfahrungen ( Finisher Ironman Hawaii 1991, Neuseeland ’93 ; ’92 und ’98 Dt. Vizemeister im Ärztetriathlon; ’93 Dt. Ärztemeister und Vizeweltmeister Duathlon; 2005 3.Platz Triathlon Dt. Ärztemeisterschaft Altersklasse ). Erfolgreiche Teilnahme Transalp Rennrad 2012 und 2013. Weiterhin aktiv im Rennradsport und Mountainbike, mehrere Altersklassensiege bei Mountainbikemarathons 2016 (u. a. Ironbike MTB Marathon Ischgl mit 3700 Höhenmeter). Betreuung Rennradsport beide Söhne Felix (Jg. 98) und Moritz (Jg. 2002).
  • Felix 2014 (U17) dritter Platz deutsche Meisterschaft, Einberufung Juniorennationalmannschaft.
  • Moritz (U15) 2016 Baden Württembergischer Meister, 5. Platz deutsche Meisterschaft. 2017 (U17) 2.Platz Baden Württembergische Meisterschaft. 2018 Top 10 BRD Rangliste.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.